Home
ProWal
Inhaltsverzeichnis
NEWS 2018 - Dies & Das
Delfine & Wale
Walfang + Gefahren
Taiji - Japan
AKTIV GEGEN TAIJI
Delfinfang Färöer
Delfinarien
Delfinarien BRD
Delfinarien EUROPA
DEMO Athen 05/2018
Delfinarien Türkei
Delfinarien Ukraine
Freilebende Delfine
Delfinarien weltweit
Delfinarium - Israel
HYATT-Hotel / Mexiko
Delfinarien China
Delfinarien Süd-Korea
Delfinarium Palau
Delfinarium Dubai/VAE
GESCHLOSSEN - Erfolge
Kenia - Schutzprojekt
Ukraine Delfinrettung
Projekt IMPACABA
Tierheim-Hilfe
Tierheim Athen
Tierheim Athen 2
Tierheim Athen 3
China Hunde & Katzen
Jugend-Ecke
Aktionen Anno Archiv
TOMBOLA 2018
HELFEN SIE MIT
FÖRDER-MITGLIEDSCHAFT
SPENDEN
DAUERAUFTRAG
Online-Spenden PayPal
SMS-Spende  3 Euro
Betterplace
Spenden-Barometer
Spenden-Dosen
Straßen-Sammlungen
Über Andreas Morlok
BÜCHER Andreas Morlok
ProWal bei FACEBOOK
Links
Impressum/AGB/Konto


SPENDEN-SAMMLUNG FÜR GERETTETE STRASSEN-HUNDE & KATZEN IN ATHEN!







Liebe Tierfreunde,

wir sammeln Spenden für mehr als 100 Hunde und Katzen, die ein hartes Leben auf der Straße in der griechischen Hauptstadt hinter sich haben und von Tierschützern gerettet und in ihrem Tierheim aufgenommen wurden. Gesammelt werden hier speziell Spenden für Tierarzt- und Futterkosten.


Bei unseren Vorbereitungen für unsere Demo am 6. Mai 2018 vor dem Zoo in Athen, mit der Zielsetzung "Schließung des Delfinariums", wurden wir auf ein kleines Tierheim in der Nähe des Flughafens in der griechischen Hauptstadt aufmerksam gemacht.

Die griechischen Tierschützer kümmern sich um Hunde und Katzen, die in Athen auf der Straße leben müssen. Oftmals treffen sie auf abgemagerte, verletzte und auf völlig verwahrloste Tiere, die sie versuchen einzufangen und dann in ihrem Tierheim unterbringen. Auch kümmern sie sich um Welpen, die ihre Mütter verloren haben. Die Hunde und Katzen werden dann medizinisch versorgt und aufgepäppelt, bevor sie kastriert werden. Die Vermittlung an Privatpersonen, damit sie nicht mehr zurück auf die Straße müssen, ist leider ein schwieriges Unterfangen.

All das leisten die Tierschützer, neben ihrer Arbeit, in ihrer Freizeit und die finanzielle Lage ist leider sehr düster. Von der Stadt gibt es keinerlei Unterstützung und die Spenden sind, wie so oft in den südlichen Ländern, auch sehr mager.

Ohne diese wunderbaren Menschen mit ihren Herzen an der richtigen Stelle wären viele der Tiere bereits gestorben!

Wir haben das Tierheim im Mai 2018 besucht und konnten dieses durch eine erste Spendensammlung, bei der fast 5.000 € gespendet wurden, mit der Einrichtung eines Guthabenkontos bei einem Tierarzt und in einer Tierklinik und durch den Kauf von Futter und weiteren unbedingt gebrauchten Sachen, wie Schüsseln, Kratzbäume, usf. tatkräftig unterstützen und für Erleichterung sorgen.

Neben Futter und Medikamente sind auch die Kosten für die medizinische Versorgung und für die Kastrationen ein Dauerbrenner dort. Weil in Athen kaum ein Tier vermittelt wird, konnten wir durch einen Kontakt zu einem Tierheim in England dazubeitragen, dass in den letzten Wochen 20 Hunde das Tierheim in Athen verlassen konnten und in England ein supertolles Zuhause finden konnten. Weitere Hunde könnten in England vermittelt werden, aber dazu müssen diese zuvor kastriert werden, wozu jetzt leider auch das Geld fehlt.

Durch eine zweite Spenden-Sammlung, bei der wir für wetterfeste Unterkünfte Spenden sammeln, werden wir in der ersten Oktober-Woche dieses Tierheim erneut besuchen und unterstützen. Bei dieser Gelegenheit wollen wir erneut bei dem Tierarzt und bei der Tierklinik ein Guthabenkonto einrichten, damit die Tiere versorgt, geimpft, gechipt und auch kastriert werden können und dadurch für manche von ihnen eine riesengroße Chance bestehen wird, auch in England ein neues Zuhause zu finden. Die Vermittlungen nach England entlastet das Tierheim in Athen enorm. Sie sparen sich damit viel Zeit und Kosten und die anderen Tiere haben mehr Platz. Mit der Einrichtung der Guthabenkonten wäre auch die medizinische Versorgung von weiteren Notfellen gewährleistet. Zudem wollen wir das Futter-Depot wieder auffüllen, damit kein Tier im nächsten Winter, der im November beginnt, an Hunger leiden wird.



Momentan befinden sich etwa 110 Hunde und 15 Katzen im Tierheim, die versorgt werden müssen.

Wer kann, den möchten wir bitten, den geretteten Hunden und Katzen mit einer Spende zu helfen. Jeder EURO ist wichtig und kommt ohne bürokratischen Aufwand vollständig direkt den Tieren zugute.



ProWal

Sparkasse Hegau-Bodensee

IBAN: DE38 6925 0035 0004 6154 72

BIC: SOLADES1SNG


Online-Spenden PayPal


Verwendungszweck: Tierheim Athen - Futter

 
Da wir als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt sind, erhalten Sie auf Wunsch eine Spenden-Bescheinigung, die steuerlich geltend gemacht werden kann.

Herzlichen Dank für Ihre wichtige Unterstützung!

Mit tierfreundlichen Grüßen

Andreas Morlok
CEO ProWal


 
-------------------


Die Webseite des Tierheimes "Heiliger Franziskus von Assisi" in Athen:

http://www.sazafa.gr/#help

Bei Facebook:

https://www.facebook.com/pg/stegiagiosfrangiskos/photos/?ref=page_internal


Unser erster Besuch und Unterstützung im Tierheim im Mai 2018:

Tierheim Athen


Weitere Spenden-Sammlung für wetterfeste Unterkünfte in dieser Gruppe:

Tierheim Athen 2


---------------------------------------


Spenden-Barometer