Home
ProWal
Inhaltsverzeichnis
NEWS 2019 - Dies & Das
Delfine & Wale
Walfang + Gefahren
Delfinfang Salomonen
Taiji - Japan
AKTIV GEGEN TAIJI
Delfinfang Färöer
Delfinarien
Delfinarien BRD
Delfinarien EUROPA
Boycott COSTA & R C
Delfinarien Türkei
Delfinarien Ukraine
Freilebende Delfine
Delfinarium - Israel
Delfinarien Mexiko
Delfinarien Argentinien
Spenden-Aufruf
Delfinarien China
Guangzhou 1
Guangzhou 2
Shenzhen 1
Shenzhen 2
Zhuhai
Nanning
Chengdu
Peking
Online-Aktion Import
PEZOO - Online-Aktion
Delfinarien+ Süd Korea
Delfinarium Palau
Delfinarium Dubai/VAE
Delfinarien weltweit
GESCHLOSSEN - Erfolge
Ukraine Delfinrettung
Kenia - Schutzprojekt
Projekt IMPACABA
Tierheim-Hilfe
China Hunde & Katzen
Jugend-Ecke
Aktionen Anno Archiv
HELFEN SIE MIT
FÖRDER-MITGLIEDSCHAFT
SPENDEN
DAUERAUFTRAG
Online-Spenden PayPal
SMS-Spende  3 Euro
Betterplace
Spenden-Barometer
Spenden-Dosen
Straßen-Sammlungen
Über Andreas Morlok
BÜCHER Andreas Morlok
ProWal bei FACEBOOK
YouTube
Links
Impressum/AGB/Konto







ProWal-Video - Zoo Nanning/China – Auf den Spuren der Taiji-Delfine - https://youtu.be/stjTb1fGXkI


ProWal-Recherche

Ein Handicap Indo-Pazifischer Buckelwal Delfin wird als Show-Clown missbraucht.
Der Zoo stellt sich als großer Freund und Retter der Tiere dar.

Hier befindet sich ein Indo-Pazifischer Buckelwal Delfin, der gestrandet aufgefunden wurde und zur Rehabilitation nur vorübergehend aufgenommen werden sollte.
Im Jahr 2013 brach sich „Laobai“ den Oberkiefer, nachdem er mit seinem Kopf in einem ungesicherten Abflussrohr des Betonbeckens steckengeblieben war. Dies geschah in der Nacht und das Personal fand ihn erst am nächsten Morgen.
Seitdem muss der Handicap-Delfin an den täglichen Shows teilnehmen.
Eine Auswilderung ist kein Thema mehr, denn der Handicap-Delfin ist bekannt und lockt die Besucher an.













In diesem Betonloch sind zwei Große Tümmler eingesperrt!









In diesem Betonbunker rechts befindet sich in einem Mini-Becken der Handicap-Delfin!













Also Clown missbraucht!









Der behinderte Delfin muss an der Show teilnehmen!

















Die Trainer sind laienhaft und haben die Delfine nicht im Griff.

Man legt hier auch weniger Wert auf die Shows. Der Kommerz steht im Vordergrund.





Foto-Shooting

























Nach den Shows werden die Delfine wieder in ihre Mini-Becken eingesperrt!











FORDERUNG FÜR EIN IMPORTSTOP FÜR DELFINE UND BELUGA-WALE IN CHINA


Stoppen Sie mit uns den Delfinarien-Boom in China!

Die boomende Delfinarien-Industrie in China ist mitverantwortlich für die Delfin-Treibjagden in Taiji/Japan!





Video:   https://youtu.be/EulKNGFyn9M


Wer sich dieses Video ansieht, der wird nie mehr daran denken, auch nur einmal ein Delfinarium besuchen zu wollen!

ProWal-Video:

https://youtu.be/59Wpv0oLmL4


Online-Aktion Import



Bitte besuchen Sie keine Anlagen, in denen Delfine und Wale in Gefangenschaft gehalten werden!