Home
ProWal
Inhaltsverzeichnis
NEWS 2019 - Dies & Das
Delfine & Wale
Walfang + Gefahren
Delfinfang Salomonen
Taiji - Japan
AKTIV GEGEN TAIJI
Delfinfang Färöer
Grindwalfang
Statistiken
Kontamination
Kommerz
Aktionen
Bilder/Pics 1
Bilder/Pics 2
Bilder/Pics 3
Bilder/Pics 4
Bilder/Pics 5
Bilder/Pics 6
Strafanzeige
Kurzfilm/Movie
Pressemitteilungen
Press-English
Veröffentlichungen
Boykott-Briefe
Boykott-Liste
Brief UEFA
Färöer-Aktion 2013
Protest Smyril-Line
Protest Hotel Hafnia
Färöer-Aktion 2014
Färöer-Demo 29.07.14
Abschluss 2014
Foto-Galerie 1
Foto-Galerie 2
Foto-Galerie 3
Foto-Galerie 4
Lachs-Zucht
Entwicklungen 2012
2015 Entwicklungen
2016 Entwicklungen
2017 Entwicklungen
2018 Entwicklungen
2019 Entwicklungen
Delfinarien
Delfinarien BRD
Delfinarien EUROPA
Boycott COSTA & R C
Delfinarien Türkei
Delfinarien Ukraine
Freilebende Delfine
Delfinarium - Israel
Delfinarien Mexiko
HYATT- Online Aktion
BAHIA - Online-Aktion
Delfinarien Argentinien
Delfinarien China
Delfinarien+ Süd Korea
Delfinarium Palau
Delfinarium Dubai/VAE
Delfinarien weltweit
GESCHLOSSEN - Erfolge
Ukraine Delfinrettung
Kenia - Schutzprojekt
Spenden Kenia
Projekt IMPACABA
Tierheim-Hilfe
China Hunde & Katzen
Jugend-Ecke
Aktionen Anno Archiv
HELFEN SIE MIT
FÖRDER-MITGLIEDSCHAFT
SPENDEN
DAUERAUFTRAG
Online-Spenden PayPal
SMS-Spende  3 Euro
Betterplace
Spenden-Barometer
Spenden-Dosen
Straßen-Sammlungen
Über Andreas Morlok
BÜCHER Andreas Morlok
ProWal bei FACEBOOK
YouTube
Links
Impressum/AGB/Konto




09.09.19 – Auf den Färöer-Inseln wurden heute 49 Grindwale völlig sinnlos ermordet - https://portal.fo/dagur-20973/grindin-hevur-lagt-beinini(2).grein?fbclid=IwAR3m8327lc4EApY3XIzFakWZKRqP_A6524CsqIBJ8X8q2QWMyGf5bVvc19o


02.09.19 - Brutale Walmassaker – Warum halten Reedereien an den Färöern fest? - https://www.schiffe-und-kreuzfahrten.de/news/brutale-walmassaker-warum-halten-reedereien-an-den-faeroeern-fest/187372/?fbclid=IwAR0qvTBNc8L57rZq-huj1zGBa8YXW3S3_Irn-c-cKZG9s6MTSRxtSg0Xaag


28.08.19 - Färöer Inseln – Jagd auf bedrohte und geschützte Nördliche Entenwale!

Die Färinger jagen nicht nur Grindwale, die zu der Familie der Delfine zählen, sondern neben Weißseiten-Delfinen, Rundkopf-Delfinen, Großen Tümmlern auch geschützte Schnabel-Wale, um das Fleisch der getöteten Tiere zu verzehren.

Jedes Jahr zur gleichen Zeit (Mitte August – Mitte September) besuchen kleine Schulen dieser zu der Familie der Nördlichen Entenwale (Hyperoodon ampullatus) gehörenden Meeressäuger die Färöer-Inseln.

Aufgrund übermäßiger Bejagung seit Ende des 19. Jahrhunderts wurde diese Art im Jahr 1977 vollständig unter Schutz gestellt, da diese Spezies schon fast ausgerottet war. Nur langsam erholen sich heutzutage die Bestände und die Einhaltung des Schutzstatus für diese Walart ist dringender denn je. 

Die Färinger interessiert dies jedoch wenig und sie haben keine Skrupel sich weiterhin an der Ausrottung dieser Art zu beteiligen!

In 2007 wurden drei dieser Tiere in Sandvik getötet.

In 2008 wurden sieben Schnabel-Wale in Sandvik und Hvalba getötet.

In 2009 wurden in Hvalba zwei Wale getötet.

In 2013 wurde Mitte August 2013 in Vestmanna eine Schule dieser Walart gesichtet. Es gab zum Glück keine Treibjagd. Die Tiere konnten entkommen.

Am 28.08.2014 wurden in Hvalba fünf Schnabel-Wale getötet.


Am 09.08.2015 wurden in Sandvik zwei Tiere dieser Walart getötet.

Am 29.08.2018 wurden vier Schnabel-Wale in Hvalba getötet.

Die letzten zwei Entenwale wurden vorgestern, am 28.08.2019, in Froðba getötet.

Nach jeder Jagd hieß es von den Färingern, dass die Meeressäuger zuvor rein „zufällig“ in einer Schlachtbucht gestrandet seien.

Falls die Wale wirklich gestrandet wären, dann hätten die Färinger die Tiere auch retten und wieder aufs offene Meer hinaustreiben können. Kein einziges Mal wurde dies in den letzten Jahren jedoch versucht!

Alle Tiere wurden getötet und das Fleisch verzehrt!

Die Internationale Walfang-Kommission (IWC) glaubt offenbar diesen Lügen und die internationale Staatengemeinschaft interessiert dies nicht. Wirtschaftliche Interessen (Fischimport von den Färöer Inseln) stehen vor dem Aussterben der Arten! Die Färinger wissen dies und so kann ein Volk von etwa 50.000 Einwohnern der Welt weiterhin auf der Nase herumtanzen und ihrem fröhlichen Volkssport, dem Grindadrap nachkommen, bei dem fast jedes Jahr Hunderte Meeressäuger völlig unnötig und sinnlos ihre Leben verlieren!

Ein aktueller Bericht von vorgestern:
https://www.in.fo/news-detail/news/tveir-doeglingar-rendu-seg-a-land-i-frodba/?fbclid=IwAR2bZkdqoaB7skmLJyuIbf4CXiDsUOFZc5LxSOtrT__IwDnrGtrgbD7q7Sg


27.08.19 - Auf den Färöer Inseln fand heute eine weitere Grindwaljagd statt. 98 Meeressäuger wurden dabei ohne Notwendigkeit ermordet! - http://www.vp.fo/news-detail/news/news/detail/sendu-beinleidis-fra-grindadrapi-i-vestmanna/


26.08.19 - In Froðba wurden heute 2 Schnabel-Wale getötet!


02.08.19 – Auf den Färöer-Inseln wurden heute 23 Grindwale völlig sinnlos ermordet! - http://jn.fo/umleid+20+hval+hava+lagt+beinini+i+hvalvik.html


23.06.19 - Färöer-Inseln - Bilderserie über den 9. Grindwalfang in dieser Saison, bei dem 25 Grindwale völlig sinnlos und ohne Notwendigkeit abgeschlachtet wurden! - http://jn.fo/myndir+um+30+hval+logdu+beinini+i+leynum.html?fbclid=IwAR2Gr9l3zErYWqARbmQGJnw88t-Fha60geM49eeM93eok1PL0lzk_QSrdeg


04.06.19 - Färöer Inseln - 21 Grindwale entkamen ihren Mördern heute nicht und wurden sinnlos ermordet! - http://jn.fo/07+skinn+i+part+i+fuglafirdi.html?fbclid=IwAR0PMRP4ssSt7B1oyQzMOi4l86Av4OlK1PWlBmL7a13ytgIjw5h5EZxlGuw


29.05.19 - Färöer Inseln – Lust am Morden!

Heute wurden in der Hauptstadt Tórshavn 136 Grindwale völlig sinnlos getötet.

Zudem wurde in dem Ort Skálafjørður zum ersten Mal in 2019 eine Familie von Weißseiten-Delfinen an den Strand getrieben. Sieben Tiere wurden ermordet.

http://jn.fo/syslumadurin+aetlad+at+halda+springarunum+til.html


28.05.19 - Seltsamerweise berichten die Medien auf den Färöer-Inseln gerade kaum noch ausführlich über die Grindwal-Morde in ihrem Land.Es gibt nur spärliche Informationen darüber. Fakt ist, dass vorgestern Abend der 5. Grind in diesem Jahr stattgefunden hat, bei dem 61 Grindwale völlig unnötig abgeschlachtet wurden. Insgesamt töteten die Färinger in dieser Saison bereits 316 Tiere dieser Delfinart! - http://jn.fo/grind+lagt+beinini+i+kvold.html


12.05.19 - Auf den Färoer Inseln fand soeben die 4. Grindwaljagd der diesjährigen Saison statt – 45 Tiere wurden rein zum Spaß und ohne Not in dem 75 Einwohner Dorf Bøur ermordet! - http://jn.fo/grindin+er+hildin+til+i+bo.html?fbclid=IwAR3KyWlcYHuDsUue2H2Q9jdoUgS0ke4SIbkSkkJOT9vY37uqwUA1LrsXgbY


09.05.19 – Auf den Färöer Inseln wurden heute 35 Grindwale getötet - http://www.in.fo/news-detail/news/litil-grind-lagt-beinini-i-hvalba-1/?fbclid=IwAR1hjvwSUwi1j2MWYdZtXmYkVw8JI7pww3AphGI9-UarFotkGC1QrXaTTN4


29.04.19 – Auf den Färöer Inseln wurden heute 105 Grindwale ohne Notwendigkeit getötet - http://jn.fo/einir+80100+hval+hava+lagt+beinini+i+sandavagi.html?fbclid=IwAR0FSoll7VOH13mfrrHL-vQQAdphuWHrACJAHjPGSCPt1QJNSvzPe-8ciCg


07.01.19 - Blutbad – Massaker vor Japan und Färöer-Inseln – Delfinblut taucht das Meer in tiefes Rot! - https://netzfrauen.org/2019/01/07/taiji-2/?fbclid=IwAR2jbIJ6VKjo3Io2Vv__5KUpmCv_N8AOrndwUS4m673m1o-V3xnbPfuM3M8


01.01.19 - Mordlust auf den Färöer-Inseln - Eine ganze Familie mit etwa 70 Grindwalen wurde heute dort ohne Not und sinnlos ermordet! - https://portal.fo/dagur-12006/langt-i-millum-grindir-nyggjarsdag.grein?fbclid=IwAR3t5bZq_igcx6Z6vdhFN6d6PX5UUx2IGEpa7miihBPU3lmIJXzZfwrO08s