Home
ProWal
Inhaltsverzeichnis
Aktionen anno/aktuell
News 2017 - Dies & Das
Delfine & Wale
Walfang + Gefahren
Taiji - Japan
Taiji 2007 - 2009
Partnerstädte D/Japan
Taiji 2010 - 2011
Delfinfang Japan
Taiji + DIE Bucht
Unter Beobachtung
Treibjagd
Sortierung
Delfin-Tötung
Trainingsbasis Taiji
Fleischverkauf
Walmuseum
Tourismus
Freikaufversuch
Delfinrettung
Thunfischmarkt
Trainingsbasis Ito
Filme/Movies
Presse-Mitteilung
Boykott
Danksagung
Weitere Infos - Links
Gedanken - Aufrufe
Entwicklungen 2010/11
Taiji 2011 - 2012
Taiji 2012 - 2013
Taiji 2013 - 2014
TAIJI 2014
Taiji Meer
Taiji Hafen
Taiji - Die Bucht
Taiji - Treibjagd
TWM 1 - Außen
TWM 2 - Innen
TWM 3 - Becken (1)
TWM 3 - Becken (2)
TWM 4 - Tunnel
TWM 5 - "Angel"
TWM 6 - Abrichtung
TWM 7 - Show
Dolphin-Resort 1
Dolphin-Resort 2
Dolphin-Resort 3
Dolphin-Resort 4
Thunfischmarkt
Video-Filme
"BLUE COVE" 2014/2015
"BLUE COVE" 2015/2016
WAZA - Online - 2015
BLUE COVE 2016/2017
Wetter Taiji
Entwicklungen
Ihre Unterstützung
EPSON - Online-Aktion
Delfinfang Färöer
DOLPHIN CARE - R. C.
Delfinarien
Delfinarien BRD
Delfinarien EUROPA
EU-AKTION 15/16/17
EU-Auto-Aufkleber
ASPRO - Online-Aktion
HARDERWIJK - Online
Delfinarien Türkei
Delfinarien Ukraine
Delfinarien weltweit
Delfinarien China
PEZOO - Online-Aktion
Marokko - Online-Aktion
GESCHLOSSEN - Erfolge
Ukraine Delfinrettung
Projekt IMPACABA
Tierheim-Hilfe
Tierheim China
YULIN - China
YULIN - Online-Aktion
Jugend-Ecke
Medien-Archiv
HELFEN SIE MIT
SPENDEN
Dauerauftrag
Online-Spenden PayPal
SMS-Spende  3,- Euro
BOOST
GOODING
BENEFIND
Spenden-Barometer
Spenden-Dosen
Straßen-Sammlungen
Über Andreas Morlok
BÜCHER Andreas Morlok
ProWal bei FACEBOOK
Partner
Links
Impressum - Konto


Könnte mehr Tourismus und das Anbieten von Dolphin-Whale-Watching-Touren eine alternative Einnahmequelle für die Fischer sein?

Nach außenhin zeigt man sich in Taiji sehr delfin- und walfreundlich...

Could more tourism and offering dolphin and whale watching tours be an alternative and a source of income for the fishermen ?

On the outside everybody seems to be very friendly towards dolphins and whales.....





























Leider sind Angebot und Durchführung des Whale-Watchings in Taiji bedeutungslos und haben keine Zukunft.

Die Region hat zwar Einiges zu bieten, wie z.B. den größten Wasserfall Japans, eine beeindruckende Küstenlandschaft, viele kulturelle Stätten, wie Tempelanlagen, heiße Quellen und einige Nationalparks, aber sie liegt leider von den großen Monopolen zu weit entfernt. Ausländische Touristen zieht es nach Kyoto und anderen sehenswerten Orten und kommen kaum in diese Region. Die Großstadtbewohner in Japan setzen sich lieber gleich ins Flugzeug und fliegen nach Südkorea, China oder Thailand. Dort sind sie oft noch schneller.

Das ist einer der hauptsächlichen Gründe, warum die Region im südlichen Teil der Präfektur Wakayama jedes Jahr 10 % weniger Besucher zu verzeichnen hat – und das schon seit Jahren.

In der Nähe von Taiji, etwas nördlich gelegen, gibt es einen Ort, in dem Whale-Watching bereits angeboten wird.


But unfortunately is offering these whale watching tours in Taiji and really following through with them a totally different matter and totally inconsequential and will have not future. 

The region, although it has some tourist attraction to offer, like for instance the largest waterfall in Japan, a very impressive shoreline,

many places of cultural interest, temples, hot springs and a few national parks, but its location is too far from the big metropolitan cities. International travelers will visit Kyoto and other attractions, but hardly get to see this region. The city people rather get on a plane and  fly to South Korea, China or Thailand. This sometimes takes less time to travel.

This is one of the main reasons why this region in the southern part of the district of Wakayama shows 10% less tourism - and this has been so for years. 

Near Taiji, a little distance further north, there is a location where whale watching is being offered. 





Leider sind die Wale nur vom April bis September vor Ort und nur dann werden solche Touren auf dem Meer angeboten. Die Gäste wollen keine Delfine, sondern große Wale sehen. Genau in der anderen Zeit, vom September bis März sind die Delfine in der Region und keine Wale. Für die Fischer gibt es also in den Wintermonaten keine Möglichkeit Whale-Watching anzubieten.

Solange noch horrende Summen für antrainierte Delfine bezahlt werden und solange sich das Delfinfleisch noch absetzen lässt, verzichten die Fischer sicherlich nicht freiwillig auf diese Einnahmequellen.


Unfortunately, the whales are only around from April to September and only then such sea going tours can be offered. The tourists do not want to see dolphins, but the big whales. During the off season for whales, from September to March, the dolphins are around. So there is no possibility for the fishermen to arrange for whale watching tours during the winter months.

As long as such high prices are being offered for pre-trained dolphins, and as long there is still a market for dolphin meat, the fishermen will not voluntarily abandon such sources of income.